Steinteppiche 2 - 3,5mm PDF Drucken

Steinteppiche aus eingefärbtem Quarzkorn 2 - 3,5mm als dekorative Fußbodenbeschichtung

Nur für den Innenbereich geeignet, ausgenommen Granit Natur, Granit Gelb, Granit Rot, Beige und Weiß

 

2m²-Systempakete zur Herstellung eines Steinteppichs bestehend aus 25kg eingefärbtem Quarz oder Naturkorn 2-3,5mm und einem lösemittelfreiem transparenten 2-Komponenten Verlegeharzes.

(Grundierung und Versiegelung muss separat bestellt werden, diese sind nicht in den 2m²-Paketen enthalten)

 

Eigenschaften

Unser Steinteppich ist ein epoxidharzgebundener, offenporiger Fußbodenbelag für den Innenbereich mit fugenloser Optik. Die Bindemittel sind lösemittelfrei und nach der Aushärtung physiologisch unbedenklich. Die offenporige Struktur wirkt schallschluckend und reduziert Staubaufwirbelungen (allergikerfreundlich). Eine statische Aufladung des Bodens ist durch die Oberflächenstruktur und die geringe Reibungsfläche nicht möglich. Das Granulat ist gerundet, somit ist ein angenehmes, fußwarmes und sicheres Laufgefühl gewährleistet. Der Steinteppich ist sehr rutschsicher auch in Nassbereichen.

Benötigte Werkzeuge

-1 Mörtelkübel, ca. 60-90 Liter (zum Mischen des Granulates mit dem vorab gemischten 2K-Verlegeharzes)

-Sprühflasche mit spülmittelversetztem Wasser

-Arbeitsschutzhandschuhe (z.B. Latex)

-Schwertglätter und diverse kleinere Kellen

-Rührgerät, z.B. Borhmaschine (geringe Drehzahl)

-Epoxid-Grundierung inkl. Quarzsand (in unserem Shop erhältlich)

 

Abschlussleisten/Treppenkanten/Dehnfugen

Als Abschlussleisten-Profil (z.B. Türschwellenbereich) können handelsübliche Fliesenschienen (vorzugsweise Edelstahl) verwendet werden. Die Höhe der Abschlussleisten richtet sich nach der Körnung, also ca. 6-8mm

 

Verarbeitungszeit:

Nach dem Anmischen sollte der Steinteppich sofort verarbeitet werden (es sollten nie mehr als 2m² angemischt werden). Das 2K-EP Verlegeharz ist ein Reaktionsharz, die Aushärtung beginnt mit dem Zeitpunkt des Anmischens. Die Verarbeitungszeit für eine Mischung richtet sich stark nach der Umgebungstemperatur:

15°C ca. 60min

20°C ca. 40min

30°C ca. 20min

 

Mechanische Aushärtung (leicht begehbar): 12h bei 20°C

Chemische Aushärtung: 4 bis 7 Tage je nach Temperatur

Verarbeitungstemperatur: min 10°C - max. 30°C. Bei Temperaturen unter 10°C härtet der Steinteppich nicht richtig aus.

Hinweis: es kann bei hellen Farbtönen und starker UV-Belastung (z.B. in Schaufensterbereichen) zu leichten Vergilbungen kommen.

 

Bei gleichbleibender Raumtemperatur in originalverpackten Gebinden beträgt die Lagerfähigkeit bis 12 Monate.

Lagertemperatur mind. 10°C

 

Lieferform

Der Steinteppich wird in 2m²-Paketen geliefert.

 

Inhalt

-Farbgranulat

-2K EP Verlegeharz

 

Gäste

Wir haben 15 Gäste online

Suchen

Unser Service

-Zahlen Sie bequem per Paypal (kostenlos)

-Wir sind telefonisch von 08:00 -18:00 Uhr  für Sie erreichbar!

-Wir sichern Ihnen eine kurze Versandzeit zu, da wir unsere Farbgranulate ausschließlich selbst produzieren!

Individualität ist unsere Stärke. Wir machen möglich was andere nicht können.

Abnahmemengen von 5kg, 10kg und 20kg Gebinden möglich. Auch können wir Ihnen freie Farbwahl sowie jede Mischung anbieten.

Ab 10 Gebinden ermöglichen wir  Ihnen freie Farbwahl nach RAL-Tabelle an. (nur Unifarben)

Buntsteinputz, Buntglasputz, Effektputz, Spiegeleffektputz, Exklusivputz etc.  sind auch kombinierbar.

Facebook